web-dev-qa-db-ger.com

Android unterstützt lib v4 oder v13

Ich habe eine Android-Anwendung entwickelt, die mit API 13 und min-sdk sowie API 13 erstellt wurde. Ich möchte das Wischen über die Registerkarten hinweg integrieren, und zu dem Zweck verwende ich v4 support library .

Ich habe folgende Fragen,

  1. Welche Unterstützungsbibliothek sollte ich Version 4 oder Version 13 verwenden?
  2. Soll ich das Ziel auf API 14 ändern? Noch wichtiger ist, wie kann ich entscheiden, gegen welche API ich meine API kompilieren soll?
22
Mukesh Bhojwani

Für Frage 1: Wie @StinePike sagte, sollten Sie, abhängig von dem, was Sie als Minimum verwenden, v4 für min-sdk = 4-12 verwenden, wenn Ihr min-sdk> 13 ist.
Update Wie von Frank in den Kommentaren angegeben, ist Version 26.0.0 und höher als minsdk für alle Unterstützungsbibliotheken API-Level 14. Siehe https://developer.Android.com /topic/libraries/support-library/index.html#api-versions für weitere Details.

Für Frage 2: Das beste Ziel hängt davon ab, was Sie vorhaben. Wenn Sie einige Funktionen bereitstellen möchten, die in einem höheren SDK-Level eingeführt wurden, müssen Sie ein höheres Ziel-SDK verwenden. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie die Android-Version nicht überprüfen Verwenden Sie Android-APIs, die in einer höheren SDK-Version auf einem Gerät mit einer älteren Android-Version eingeführt werden

if(Build.VERSION.SDK_INT >= Build.VERSION_CODES.HONEYCOMB) {
    // safe to use api 11 / Android 3.0 stuf
} else {
    // only use api level <= 10 stuff
}

für min-sdk ist es dasselbe. Wenn Sie etwas von API-Level> = 10 benötigen, müssen Sie min-sdk 10 verwenden

Meine Meinung: Verwenden Sie kein API-Level <10, es lohnt sich nicht ... mit 10 erreichen Sie 90% der Android-Geräte
Meine Meinung (Stand April 2016): Verwenden Sie kein API-Level <16, es lohnt sich nicht ... mit 16 erreichen Sie ~ 95% der Android-Geräte

Um die Verteilung der Android-Betriebssystemversion zu prüfen, überprüfen Sie: https://developer.Android.com/about/dashboards/index.html

25
Dodge

von der Entwicklerseite finden Sie

Hinweis: Das Support Package enthält mehrere Support-Bibliotheken. Jeder Hat einen anderen Mindest-API-Level. Zum Beispiel erfordert eine Bibliothek API-Level 4 oder höher, während eine andere API-Level 13 oder Höher erfordert (v13 ist eine Obermenge von v4 und enthält zusätzliche unterstützende Klassen, mit denen gearbeitet werden kann v13 APIs). Die Mindestversion wird durch Den Verzeichnisnamen angegeben, z. B. v4/und v13 /.

Ich denke, das beantwortet deine Frage eindeutig. Wenn Sie eine niedrigere Version des Betriebssystems (4 oder höher) unterstützen möchten und die v4-Bibliothek apis Ihr Ziel erfüllt, verwenden Sie es, ansonsten verwenden Sie v13

10
stinepike

Da Android 2.3.3 - 2.3.7 in martet 23.6 Prozent ist, schlage ich vor, minSdk = 10 für diese Geräte zu setzen. Vor allem Google bietet Entwicklern eine gute Lösung, um mit Unterstützung von v4 und v7 besser zu üben. 

Zu deiner Frage eine ausführliche Antwort die ich gepostet habe, kann helfen.

0
ruidge