web-dev-qa-db-ger.com

Wie debuggen Sie in Android Studio mit adb over WiFi?

Ich kann mit adb connect eine Verbindung zu meinem Telefon herstellen und Shell kann auch adb.

Aber wenn ich zum Run-> Device Chooser gehe, gibt es dort keine Geräte.

Was muss ich tun, um mein (verbundenes) adb Android Studio anzuschließen?

Wenn ich es über USB einstecke, wird es in der Liste angezeigt

62
John

Das Adb-Tool finden Sie in/platform-tools /

cd Library/Android/sdk/platform-tools/

Sie können Ihre Geräte mit folgendem überprüfen:

./adb devices

Mein ergebnis:

List of devices attached
XXXXXXXXX   device

Legen Sie einen TCP Port fest:

./adb Shell setprop service.adb.tcp.port 4444

./adb tcpip 4444

Ergebnismeldung:

restarting in TCP mode port: 4444

Um eine WLAN-Verbindung herzustellen, müssen Sie die Geräte-IP überprüfen und Folgendes ausführen:

./adb connect 192.168.0.155:4444

Viel Glück!

75
anthorlop

Versuchen Sie es mit dem Android Studio-Plugin

Android WiFi ADB

WIE MAN

  1. Verbinden Sie Ihr Gerät über ein USB-Kabel mit Ihrem Computer. 
  2. Dann drücken Sie die Taste  picture of a button to be pressed in der Symbolleiste und trennen Sie Ihre USB-Verbindung, sobald das Plugin Ihr Gerät über WLAN verbindet.
  3. Sie können Ihr Gerät jetzt mithilfe Ihrer WLAN-Verbindung bereitstellen, ausführen und debuggen.

Github Link: https://github.com/pedrovgs/AndroidWiFiADB

HINWEIS: Denken Sie daran, dass sich Ihr Gerät und Ihr Computer in derselben WiFi-Verbindung befinden müssen.

51
pRaNaY

Schritt 1: Gehe zu deinem Android sdk folder -> platform tools und kopiere den gesamten Pfad

Zum Beispiel: C:\Programme (x86)\Android\android-sdk\platform-tools

Schritt 2: Zur Eingabeaufforderung oder zum Android Studio-Terminal wechseln

cd C:\Program Files (x86)\Android\android-sdk\platform-tools

und drücken Sie die Eingabetaste

Schritt 3: Verbinden Sie Ihr Gerät und Ihr System mit demselben WLAN.

Schritt 4: Geben Sie adb tcpip 5555 ein und drücken Sie Enter.

Schritt 5: Geben Sie adb connect x.x.x.x:5555 ein und ersetzen Sie xxxx durch Ihre Telefon-IP-Adresse .

IP-Adresse des Telefons herausfinden

Settings -> About phone -> Status (einige Telefone können abweichen)

Hinweis: Wenn Sie mehr als ein Gerät anschließen, trennen Sie andere Telefone als das, das Sie anschließen müssen.

Screenshot der Eingabeaufforderung: enter image description here

26
Ranjith Kumar

Ich habe die folgenden Schritte verwendet, um die WLAN-Verbindung erfolgreich zu debuggen. Ich empfehle diese Lösung für alle Probleme unter Verwendung integrierter Lösungen wie Android WiFi ADB plugin. In meinem Fall konnte die WLAN-Verbindung zu meinem Gerät nach dem Entfernen des USB-Anschlusses nicht aufrechterhalten werden. Die folgende Lösung löst dieses Problem.

1. Gerät anschließen

ein. Anschließen des Geräts über lokales WLAN

Wenn Sie über ein lokales WLAN verfügen, können Sie Ihr Android-Gerät und Ihren PC mit diesem WLAN verbinden ..... Dann können Sie die IP-Adresse des Android-Geräts anhand der WLAN-Einstellungen ermitteln.

b. Gerät direkt über einen Hotspot anschließen

Ich bevorzuge eine Verbindung mit einem Hotspot auf dem Gerät. Dies ist privater und öffnet Ihre Debugging-Verbindung nicht zum (öffentlichen) WLAN.

  1. Erstellen Sie einen WLAN-Hotspot auf dem Android-Gerät
  2. Verbinden Sie den PC mit dem Hotspot
  3. Prüfen Sie auf dem PC den Status der Netzwerkverbindung dieser Hotspot-Verbindung, um die IPADDRESS Ihres Geräts zu finden.
    Mein System zeigte IPADDRESS192.168.43.1

2. Erstellen Sie eine Debugging-Verbindung

  1. Verbinden Sie Ihr Gerät mit USB.
  2. Geben Sie den Befehl adb tcpip 5555 aus, um einen Port auf dem Gerät für die Adb-Verbindung zu öffnen.
  3. Drahtlose Debugging-Verbindung erstellen adb connect IPADDRESS.
    In meinem Fall sah der Befehl wie adb connect 192.168.43.1 aus.

Der Befehl adb devices -l sollte jetzt zwei Geräte anzeigen, wenn alles in Ordnung ist. Zum Beispiel:

List of devices attached
ZY2244N2ZZ             device product:athene model:Moto_G__4_ device:athene
192.168.43.1:5555      device product:athene model:Moto_G__4_ device:athene

3. Beibehalten der Debugging-Verbindung

Der knifflige Teil kommt beim Trennen der USB-Verbindung. In meinem Fall sind beide Verbindungen sofort geschlossen! Dies kann nicht für alle Benutzer der Fall sein. Für mich war dies der Grund dafür, dass ich das Android WiFi ADB Plugin für Android Studio nicht verwenden konnte

adb connect 192.168.43.1

Danach zeigt adb devices -l ein einzelnes WLAN-Gerät. Dieses Gerät wird auch in Android Studio angezeigt und kann dann zum Debuggen ausgewählt werden. Wenn die Verbindung instabil ist, müssen Sie möglicherweise den obigen Befehl von Zeit zu Zeit wiederholen, um die Verbindung erneut zu aktivieren.

8
Georg W.

Versuchen zu laufen:

adb tcpip 5555
adb connect 192.168.2.4

http://developer.Android.com/tools/help/adb.html#wireless

6
Rocket

Möglicherweise müssen Sie Ihre ADB über Android Studio neu starten (für eine gute Messung zweimal). 

resetting adb

4
Marka A

Wenn Sie ein gerootetes Telefon verwenden, versuchen Sie diese Anwendung WiFi ADB .
Wahrscheinlich ist dies der einfachste Weg zum Debuggen auf WLAN .
Ich benutze diese Anwendung seit vielen Tagen und sie funktioniert einwandfrei.

2
lazykiller

In Android Studio 3.0.1> Springen> (Tastenkombination (Alt + Strg + S)) Einstellungen> Springen Plugins> Klicken Sie auf Browser-Repositorys ...> Suchen Sie nach "ADB WIFI" und installieren Sie die Plugin. Starten Sie nach der Installation Ihr Android-Studio neu.

 enter image description here

Klicken Sie auf das Symbol  enter image description here und verbinden Sie Ihr Gerät.

1
Rahul Patil

Öffnen Sie einfach Einstellungen/Plugins/Suche "Android Wifi ADB und laden Sie es herunter und verbinden Sie Ihr Handy mit USB-Kabeln einmal und fertig

0

Ich verwende AS 3.2.1 und wollte gerade einige der Plugins ausprobieren, stellte jedoch fest, dass die Plugins alle Daten überwachen können.

Es ist eigentlich ganz einfach, dies über die Registerkarte "Terminal" in AS zu tun:

  1. Aktivieren Sie das Debugging über WLAN in Ihrem Telefon
    • Gehen Sie zu den Entwickleroptionen und aktivieren Sie "ADB über Netzwerk".
    • Die genaue Adresse und der Port werden beim Verbinden angezeigt
  2. Wechseln Sie in Android Studio zur Registerkarte Terminal
  3. Typ adb tcpip 5555
  4. Geben Sie Ihre IP-Adresse wie in den Entwickleroptionen angegeben ein, d. H. adb connect 192.168.1.101
  5. Nun sehen Sie Ihr Gerät im AS-Dialog "Implementierungsziel auswählen"
0
deepGrave

Hier sind einfache Schritte zum Implementieren des Android App-Debugging mit ADB über WLAN:  

Erforderlich: Sie müssen das Android-Gerät und den Computer an dasselbe Gerät anschließen Router über WLAN. Sie können auch Android Wifi-Tethering verwenden.

Schritt 1: Verbinden Sie das Android-Gerät über USB (bei aktiviertem Entwicklermodus) , und überprüfen Sie die Verbindung über adb devices.

Schritt 2: Öffne cmd/terminal und den Pfad deiner ../sdk/platform-tools .

Schritt 3: Befehl ausführen adb devices.

Schritt 4: Befehl ausführen adb -d Shell (für Gerät)ODERadb -e Shell(für Emulator). Hier erhalten Sie die Shell-Zugriff auf das Gerät.

Schritt 5: Führen Sie den Befehl ifconfig aus und überprüfen Sie die IP-Adresse.

Schritt 6: Geräte-USB nicht trennen/entfernen und den Befehl adb tcpip 5000 ausführen, um den TCP-Socket-Port 5000 für ADB-Debugging zu öffnen. Sie können es an jedem Port öffnen, der derzeit nicht belegt ist.

Schritt 7: Führen Sie jetzt den Befehl adb connect <ip-address>:<port> aus. Beispiel: adb connect 192.168.1.90:5000 (wobei die IP-Adresse die WLAN-Adresse und der Port des Geräts ist, die Sie geöffnet haben).

Führen Sie nun adb device aus und prüfen Sie, ob das Debugging-Gerät nun drahtlos über WLAN verbunden ist.

Happy Coding ...!

0
Rahul Raina