web-dev-qa-db-ger.com

Der Serviceprozess konnte keine Verbindung zum Service Controller herstellen

Hallo, ich versuche nur einen schnellen Demo-Service zu schreiben. Ich folge dem Tutorial von MSDN hier:

http://msdn.Microsoft.com/de-de/library/zt39148a.aspx

In diesem Lernprogramm wird also ein grundlegender Dienst eingerichtet, der in das Ereignisprotokoll schreibt. Es konfiguriert auch die Installation und fügt ein Setup-Projekt hinzu. Also habe ich die Installation auf ein paar Computern ausprobiert, auf einem Server 2008 R2 und auf einem Windows 7.

Grundsätzlich läuft das Setup gut, aber der Dienst wird nicht in der Dienstliste angezeigt. Ich habe auch das Ereignisprotokoll überprüft und erhalte eine Fehlermeldung mit einer Beschreibung von:

"Der Dienstprozess konnte keine Verbindung zum Dienstcontroller herstellen"

Es gibt jedoch keine weiteren Informationen zum Fehler. Hat jemand eine Idee, wie der Dienst in der Dienstliste angezeigt und ausgeführt werden kann? Vielen Dank.

Ein anderer Punkt, den ich erwähnen könnte, ist, dass das benutzerdefinierte Protokoll für den Dienst erstellt wird, jedoch keine Einträge vorhanden sind.

12
Payson Welch

Problem gelöst. Ich habe den letzten Teil des Tutorials nicht befolgt, um eine benutzerdefinierte Aktion hinzuzufügen :) Ich dachte zunächst, es sei optional, aber es scheint, als sei dies der letzte Teil der Installation des Dienstes. Funktioniert jetzt perfekt.

5
Payson Welch

Die Nachricht "Dienst kann nicht gestartet werden. Der Dienstprozess konnte keine Verbindung zum Dienstcontroller herstellen" wird im Ereignisprotokoll jedes Mal protokolliert, wenn Sie versuchen, einen Windows-Dienst in Visual Studio auszuführen. Im Gegensatz zu den meisten Projekten, die Sie in Visual Studio erstellen, können Windows Service-Projekte nicht durch Drücken von F5 direkt in der Entwicklungsumgebung ausgeführt werden. Siehe den folgenden Msdn-Link http://msdn.Microsoft.com/de-de/library/sd8zc8ha.aspx

12
CleanCoder

Sie müssen Ihrem Dienst ein Installationsprogramm hinzufügen.

Gehen Sie zur Designeransicht Ihres Services. Klicken Sie auf den Link "Installer hinzufügen". Dadurch werden Objekte hinzugefügt, die für die Dienstinstallation obligatorisch sind. 

enter image description here

Als letztes müssen Sie sicherstellen, dass Sie installutil.exe mit Administratorrechten ausführen.

enter image description here

2
orberkov

Deaktivieren Sie einfach "Aktivieren Sie den Visual Studio-Hosting-Prozess" für mich!

0