web-dev-qa-db-ger.com

Wie füge ich ein animiertes Bild nur für Outlook 2013 in einen E-Mail-Text ein?

Ich versuche, eine GIF-Datei in den Körper einer E-Mail einzufügen und sie in Outlook anzeigen zu lassen.

Ich habe es mit Einfügen → Bilder versucht, aber es konvertiert das GIF-Format in eine statische Bildform, obwohl das Original animiert ist.

Was kann ich tun, um ein animiertes Bild in Outlook zu erhalten?

5
vishal gajera

Microsoft betrachtet .gif-Bilder als aktiven Inhalt. Aus Sicherheitsgründen lässt Outlook die Ausführung von aktiven Inhalten in Nachrichten nicht zu.

Alle Outlook-Versionen nach 2007

Animierte GIF-Dateien werden beim Erstellen oder Lesen einer E-Mail nicht unterstützt. Wenn Sie die Animation sehen möchten, müssen Sie die Nachricht in einem Browser öffnen.

Doppelklicken Sie dazu auf die Nachricht, um sie in einem eigenen Fenster zu öffnen. Wählen Sie dann (Andere) Aktionen-> In Browser anzeigen. Dadurch wird die Nachricht in Internet Explorer geöffnet.

Hinweis: Auch wenn die GIF-Datei beim Erstellen nicht animiert wird, funktioniert die GIF-Animation weiterhin, wenn der Empfänger Ihre Nachricht in einem E-Mail-Client erhält, der GIF-Animation unterstützt.

Quelle

Das heißt, dass in Outlook der erste Frame eines .gif-Bildes angezeigt wird. Wenn Sie einen .gif mit der E-Mail zum Erstellen von E-Mails in Outlook hinzufügen und die E-Mail an ein Gerät senden, das .gif anzeigen kann, beispielsweise ein iPhone, wird der .gif dort animiert.

In Outlook-Versionen vor 2007 ist die Unterstützung eingeschränkt. Dies ist darauf zurückzuführen, dass Microsoft 2007 die Verwendung von Internet Explorer (der .gif anzeigen kann) zum Rendern der E-Mails nach Microsoft Word (der .gif blockiert) umgestellt hat.

Aufgrund dieser Änderung unterstützt Outlook nicht viele der neuesten HTML5-Standards, einschließlich der HTML5-Animationen. Daher gibt es derzeit keine Möglichkeit für Outlook (zumindest Desktop), irgendeine Art von Animation anzuzeigen.

9
CalvT

HTML-Nachrichten werden von Word gerendert, nicht von IE in Outlook. Word unterstützt keine animierten GIFs.

Das Problem läuft darauf hinaus, wie Outlook GIFs darstellt.

Seit 2007 verwendet Outlook Microsoft Word als Texteditor. Word kann keine HTML-Elemente in Ihren E-Mails lesen, was bedeutet, dass alle GIFs Sie fügen ein, wenn Sie eine E-Mail schreiben, oder GIFs, die Sie in einer E-Mail von .__ erhalten haben. jemand anderes wird als Standbild des ersten Frames dieses .__ angezeigt. GIF.

Im Jahr 2013 wurde Outlook in einen neuen Texteditor verschoben, der Word ähnelt. Leider gab es in diesem Editor dieselben HTML-Probleme, also Für Benutzer gab es keine Änderung.

Quelle

Microsoft Office FAQ

Um dieses Problem zu umgehen, ist es möglich, eine bedingte Logik einzusetzen, um Nicht-Outlook-Benutzern ein animiertes GIF und ein spezielles statisches Bild für Outlook-Benutzer anzuzeigen:

<!--[if !mso]><!-->
<img class="outlookcomIMG" src="ANIMATED.gif">
<!--<![endif]-->

<!--[if gte mso 9]>
<img src="STATIC.jpg">
<![endif]-->

Der erste Codeblock zeigt ein animiertes GIF, während der zweite ein statisches Bild in Outlook anzeigt. Obwohl dies nicht ideal ist, können Sie Aufrufe für Aktionen erstellen, die in beiden Umgebungen effektiv aussehen.

Lösung von E-Mail auf Säure