web-dev-qa-db-ger.com

Bitbucket kann sich bei git pull nicht authentifizieren

Ich benutze BitBucket und musste mein Passwort ändern, da es kompromittiert wurde.

git pull

remote: Ungültiger Benutzername oder Passwort. Wenn Sie sich über einen Drittanbieterdienst anmelden, müssen Sie sicherstellen, dass in Ihrem Kontoprofil ein Kontokennwort festgelegt ist.
fatal: Authentifizierung fehlgeschlagen für ' https://bitbucket.org/myusername/myproject.git/ '

Wie kann ich mein Passwort über die Befehlszeile ändern?

72
software is fun

Sie müssen das Passwort wie unten gezeigt zurücksetzen.

Auf macOS:

git config --global credential.helper osxkeychain

Unter Windows 10:

git config --global credential.helper store

Nach der Ausführung werden Sie zur Eingabe des Benutzernamens und des Kennworts für Ihr Repo aufgefordert.

151
software is fun

Ich denke nur ist ein Authentifizierungsproblem ...

  1. Klicken Sie auf Ihr Bitbucket-Kontosymbol (oben rechts) und gehen Sie zu "Konto verwalten".
  2. Gehen Sie zur Option "Passwort ändern" im linken Menü.
  3. Geben Sie Ihr Passwort in die Felder "Neues Passwort" und "Passwort bestätigen" ein.
  4. Klicken Sie auf "Passwort ändern".

Das ist alles :)

52
David Motilla

Bearbeiten Sie zunächst Ihre .git/config und entfernen Sie Ihren Benutzernamen von 'url'.

Ich hatte folgendes:

url = https://[email protected]/pathto/myrepo.git

Und nach der Modifikation:

url = https://bitbucket.org/pathto/myrepo.git

Versuchen Sie dann zu ziehen (oder Push) und verwenden Sie Ihre Anmeldeinformationen email und Kennwort, um sich anzumelden.

39
Guille Acosta

Ich musste dies tun und einen Git-Pull ausführen, um mein Passwort von der Kommandozeile aus zu setzen, damit das funktioniert.

Beachten Sie, dass diese Methode Ihr Kennwort in einer Klartextdatei auf Ihrer Festplatte speichert:

git config --global credential.helper store
git pull

Andere Lösungen hier: Gibt es eine Möglichkeit, bei der Verwendung von https: // auf GitHub die Kennworteingabe zu überspringen?

15
dtbarne

Wenn Sie ein Mac-Benutzer sind, hat dies für mich funktioniert:

  1. Öffnen Sie den Schlüsselbund.
  2. Suchen Sie nach Bitbucket-Konten.
  3. Lösche sie.

Dann werden Sie erneut nach dem Passwort gefragt.

13
sergiosua

Ich habe auf diesen Button geklickt und es hat für mich funktioniert.

Hier ist der Screenshot

11
Raja Islam

In letzter Zeit muss BitBucket ein App-Passwort generieren:

Einstellungen/Zugriffsverwaltung/App-Passwörter.

https://bitbucket.org/account/user/.../app-passwords

9
Alin Porumb

Wenn Sie bei der Eingabe eines korrekten Kennworts und Benutzernamens ein Problem mit der Authentifizierungsfehler festgestellt haben, ist dies ein Problem. Um dieses Problem bei der Installation von git auf Ihrem Computer zu lösen, deaktivieren Sie das Kontrollkästchen für die Aktivierung des git-Berechtigungsmanagers  enter image description here

6

Sie können Ihre Bitbucket-Anmeldeinformationen über den OSX-Schlüsselbund aktualisieren.

Aktualisieren Sie Ihre zwischengespeicherten Anmeldeinformationen über die Befehlszeile:

$ git credential-osxkeychain erase
Host=bitbucket.org
protocol=https
[press return]

Wenn es erfolgreich ist, wird nichts ausgedruckt. Um zu testen, dass es funktioniert, versuchen Sie, ein Repository aus Bitbucket zu kopieren. Wenn Sie zur Eingabe eines Kennworts aufgefordert werden, wurde der Schlüsselbundeintrag gelöscht.

5
ricardopereira

Diese Antwort ist für SO - Benutzer gedacht, die hier nach dem Fehler suchen. 

  • Das Terminal akzeptiert Ihr Bitbucket- oder Atlassian-Web-App-Kennwort nicht, wenn
    Ihr Konto ist mit einem Atlassian-Konto (Jira) verknüpft. Wenn dies Ihr Fall ist, haben Sie eine riesige Zeichenfolge für Sie generiert, die Sie in Ihrer MacOSX-Schlüsselbund-Anwendung finden können. Dies ist das Passwort, das Terminal akzeptiert.
  • Es ist nicht klar, wie Sie dieses Kennwort neu generieren oder es an das anpassen, was Bitbucket akzeptiert.
  • Das Ändern des Passworts in den SourceTree-Einstellungen hat für mich nicht funktioniert.
  • Das Ändern des Passworts im Atlassian-Kontoprofil funktionierte für mich nicht.
  • Bitbucket hat keine Verknüpfung oder Schnittstelle zum Ändern des Kennworts für Diesen Fall im Bitbucket-Kontoprofil. Der Benutzer muss das Atlassian-Kontoprofil aufrufen.

In meinem Fall hat nichts funktioniert, weil ich meinen Benutzernamen in Bitbucket geändert habe. 

Atlassian und Bitbucket sind nicht vollständig integriert. Bitbucket verwendet die E-Mail-Adresse und das Web-App-Passwort der Atlassian-Benutzer. Sie können jedoch einen anderen Benutzernamen verwenden.

Es scheint einen Fehler in diesem Prozess zu geben, zumal nicht klar ist, welche Anwendung oder welcher Prozess die Authentifizierung generiert und wo sie gespeichert oder bearbeitet werden kann. Das Ändern des Benutzernamens bricht die Authentifizierung. 

Es gibt möglicherweise eine Möglichkeit, den von den Anmeldeinformationen und Bitbucket verwendeten Benutzernamen zu aktualisieren, aber ich war schon einige Stunden im Rückstand, als ich herausfand, dass ich meinen Benutzernamen wieder auf den ursprünglichen Zustand vor der wiederhergestellten Authentifizierung änderte.  

2
Deborah

Ich hatte denselben Fehler, aber ich musste mein Passwort nicht ändern.

Gehen Sie einfach zu bitbucket->preferences->accounts, wählen Sie Ihr Konto aus und prüfen Sie, ob Ihr Passwort korrekt ist.

In meinem Fall war mein Passwort durcheinander. Ich habe gerade mein Passwort korrigiert und es hat funktioniert.

2
Ali Sajid

Ich weiß, dass dies eine alte Frage ist, aber ich dachte, ich würde die Lösung liefern, die für mich funktioniert. Ich habe mich mit meinem Google-Konto für Bitbucket angemeldet und hatte kein Passwort. Das Passwort ist das Passwort meines Atlassian-Kontos. Wenn Sie ein Atlassian-Konto haben, versuchen Sie es mit diesem Kennwort, um zu sehen, ob es funktioniert. 

1
Robert

Für MacOS helfen mir die folgenden Schritte ...

  1. Gehe in den Ordner ~/Library/Application Support/SourceTree
  2. Löschen Sie die Datei {Username}@STAuth-bitbucket.org
  3. Starten Sie Sourcetree neu
  4. Versuchen Sie zu holen, das hinterlegte Passwort erscheint, geben Sie Ihr neues Passwort ein
  5. Kann auch den Befehl "git fetch" im Terminal ausführen und muss ein Passwort eingeben
  6. Erledigt
0
emraz

Für mich war das Problem, dass ich meinen Benutzernamen geändert habe, sodass auch die Git-URL geändert wurde 

git remote set-url Origin <URL>
0
pritesh