web-dev-qa-db-ger.com

Es wurde keine gültige GoogleService-Info.plist in Ihrem Projekt gefunden

Wenn ich meinen Swift 3.2-Code mit Xcode 9 Beta 4 ausführe, ist dies der Fehler, den ich erhalte:

*** Terminating app due to uncaught exception 'com.firebase.core', reason: '[FIRApp configure]; (FirebaseApp.configure() in Swift) could not find a valid GoogleService-Info.plist in your project. Please download one from https://console.firebase.google.com/.'

Ich habe bereits eine GoogleService-Info.plist-Datei, deren Name genau so lautet, wie er lauten sollte, und die gültig ist.

Gibt es eine Testversion für Firebase oder so?

55
adam eliezerov

Entferne das Google-Info.plist-Datei aus Ihrem Projekt und versuchen Sie, sie über das Optionsmenü Ihres Projektordners hinzuzufügen.

145
harshal jadhav

Ich hatte das gleiche Problem.

Klicken Sie in Ihrem Projekt auf die Googleservice-info.plist und aktivieren Sie im Inspektor die Option Zielmitgliedschaft für App. Das hat es für mich behoben.

Dies ist der Grund für diesen Absturz, und das Entfernen und erneute Hinzufügen der Datei ist eine weitere Möglichkeit, wie in den obigen Antworten vorgeschlagen. Aber die eigentliche Ursache ist dies und dies ist der richtige Weg, um es zu lösen.

Bitte beachten Sie das Bild unten für weitere Erläuterungen:

enter image description here

16
Arjun Kalidas

Sobald Sie die Datei zum Projekt hinzugefügt haben, müssen Sie sie möglicherweise auch zu Build Phases im Abschnitt Compile Sources hinzufügen.

6
Andrew Ko

Leider oder zum Glück ist der angegebene Fehler sehr genau. Derzeit ist nur eine Option verfügbar. i., e Platzierung Google-Info.plist Datei in Ihrem Projekt richtig. Versuchen Sie, das wieder zu entfernen und hinzuzufügen. Überprüfen Sie auch, ob ein Ziel ausgewählt ist oder nicht.

3
Sivajee Battina
  1. Dieser Fehler tritt tatsächlich auf, wenn sich die Datei GoogleService-Info.plist nicht in unserem Projektordner befindet, sondern nur einen Verweis auf die Datei enthält, in die sie heruntergeladen wurde. Die Lösung besteht also darin, den Verweis auf diese Datei zu entfernen und erneut per Drag & Drop oder mit der Option "Dateien hinzufügen ..." in den Projektordner zu verschieben. Überprüfen Sie außerdem erneut, ob die Datei das Ziel Ihres Projektordners findet. Andernfalls tritt der Fehler erneut auf.

  2. Vergessen Sie nicht, zu überprüfen, ob Ihre "GoogleService-Info.plist" -Datei denselben Namen wie im Fehlerfall hat, andernfalls benennen Sie sie um.

1
Ashvini

Wenn Sie mit Ionic arbeiten, müssen Sie zuerst Ihre .xcworkspace-Datei in Xcode öffnen und dann die Datei GoogleService-info.plist in den Ordner Resources ziehen.

Die meisten Online-Tutorials können diesen Teil aus irgendeinem Grund nicht gut erklären.

Schreien Sie Shahzaib Maqbool, weil sein Kommentar mir geholfen hat, dies für mein Projekt herauszufinden.

1
Bennybear

Ich löste das Problem, indem ich das Projekt aus Firebase löschte und das GoogleService-Info.plist aus dem Projekt. Nachdem ich das Projekt erneut zu Firebase hinzugefügt und das neue GoogleService-Info.plist Datei arbeitete für mich.

1
Wings

Wenn Sie über mehrere Umgebungen verfügen (Produktion, Entwicklung, Bereitstellung), benötigen Sie für jede eine andere Google.plist.

Sie müssen alle den gleichen Namen haben.

Um dies zu umgehen, erstellen Sie Ordner für jede dieser Dateien (einen für jede Umgebung) und platzieren Sie sie in den entsprechenden Ordnern.

Wenn Sie die Dateien aus dem Finder auf Xcode ziehen, müssen Sie unter Zielmitgliedschaft die entsprechende Umgebung auswählen

Das reicht aus und Sie können Umgebungen separat erstellen. Vor allem, wenn jede Umgebung eine andere Bundle-ID hat.

1
kakubei
  1. Stellen Sie sicher, dass der Name der Datei korrekt ist, z. B .: "GoogleService-info.plist "
  2. Fügen Sie es dem Projekt in mac Finder unter dem Projektnamen hinzu und ziehen Sie es in das Projekt, um darauf zu verweisen.
  3. Schließlich, wie Silvajee erwähnte, gehe zum file inspector für die plist-Datei und kreuzen Sie das Kästchen unter target membership, um es als Teil von project aufzunehmen.
1
Steve

Es hat für mich funktioniert, ein paar Mal sauber zu machen und dann zu bauen.

1
claytronicon

1 - Öffnen Sie "GoogleService-Info.plist" und ändern Sie eine oder zu und

2 - Öffnen Sie die Xamarin-Lösung erneut. 3 - Jetzt sollte es funktionieren

1

Dieser Fehler tritt beim Herunterladen des Google-Dienstes mehr als einmal auf. Wenn wir das erste Mal von Firebase herunterladen, ist es wie GoolgeService-Info.Plist. Wenn Sie erneut herunterladen, wird das GoogleService-Info(1).Plist kommen. Wir müssen (1) Aus GoogleService-Info(1).Plist entfernen.

1
kurupareshan

Gehen Sie zu den Erstellungsphasen und fügen Sie die Datei zu den Ressourcen des Kopierpakets hinzu. Das ist es.

Das Neustarten von Xcode hat bei mir funktioniert, keine der oben genannten Optionen hat funktioniert.

1
Nasir Khan

Diese Schritte lösten mein Problem. Folge diesen. 1.Sie müssen die Datei GoogleService-Info.plist in Ihr Projekt ziehen und dort ablegen, z. B. in Shared Resources. Wenn Sie die Datei erfolgreich hinzugefügt haben, sollten Sie auch sicherstellen, dass sie in die Projekterstellung einbezogen wird:

2.Überprüfen Sie im Abschnitt "Build Phases" Ihres Projekts, ob Ihr Projekt GoogleService-Info.plist enthält.

3. Überprüfen Sie den Dateinamen. Der Dateiname muss exakt GoogleService-Info.plist lauten. Häufige Rechtschreibfehler sind GoogleServices-Info.plist und GoogleService-info.plist - Groß- und Kleinschreibung wird berücksichtigt und nur mit genauem Namen.

1