web-dev-qa-db-ger.com

Eclipse-Fehler "Hauptklasse konnte nicht gefunden oder geladen werden"

Ich weiß, dass es viele Duplikate dieser Frage gibt, aber ich habe sie alle angesehen und keiner von ihnen hat das Problem gelöst.

Ich versuche, eine Klasse mit einer Hauptfunktion auszuführen. Ich habe das Projekt gesäubert, den Klassenpfad auf '.' Geprüft und den Ordner 'bin' zum Klassenpfad unter Ausführungskonfigurationen hinzugefügt. Ich bin mir nicht sicher, was ich sonst probieren soll, da sich die Klasse sicherlich im Quellordner befindet.

Könnte mir bitte jemand bei diesem Problem helfen?

package testIt;

public class MemoryVisualizerApp extends Application{

public static void main(String[] args) {
    launch(args);
}

//Setup the scene and launch with given properties
@Override
public void start(Stage primaryStage) throws IOException{
    Parent root = FXMLLoader.load(getClass().getResource("/MemoryVisualizer.fxml"));
    Scene scene = new Scene(root, 650, 300);
    //Set whether the screen should be re-sizable (possibly best size = default)
    primaryStage.setResizable(true);
    primaryStage.setMinHeight(300);
    primaryStage.setMinWidth(550);
    primaryStage.setTitle("Memory Usage");
    primaryStage.setScene(scene);
    scene.getStylesheets().add("testIt/MemoryVisualizer.css");
    primaryStage.setOnCloseRequest(new EventHandler<WindowEvent>() 
    {
        public void handle(WindowEvent e){
              /*Currently the threads continue running after window is closed. Looking for
              a way to stop the app threads when window closed without stopping the program.*/
        }
    });
    primaryStage.show();
    primaryStage.show();
}

}

Dieser Code befindet sich innerhalb eines Pakets im Ordner src. Es verwendet einige JavaFX-Dateien, die nicht angezeigt werden, aber dies sollte kein Problem sein.

Dies ist der Fehler: Fehler: Hauptklasse testIt.MemoryVisualizerApp nicht gefunden oder geladen

13
G Boggs

Wenn Sie mit einem ähnlichen Problem konfrontiert sind, hat dies zur Folge, dass die "Run Configurations" in Eclipse nicht richtig funktionieren.

error1

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre Java-Klasse, die die Hauptmethode enthält. Gehen Sie zu Ausführen als -> Konfigurationen ausführen und geben Sie die richtigen Parameter ein. Das Projekt sollte das Projekt sein, das die Hauptklasse enthält, und die Hauptklasse sollte ein qualifizierter Klassenname sein. Sehen Sie sich die Snapshots unten an zur Klarheit.Es sollte dann in Ordnung sein. Grundsätzlich erstellen Sie eine Run-Konfiguration, und Sie können diese gespeicherte Konfiguration auch für eine spätere Verwendung verwenden.

selecting run configurationparameters to be entered correctly

14
Kumar Abhinav

Wenn die gesamte Lösung nicht für Sie funktioniert, kann dies durch fehlende Bibliotheken verursacht werden:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihr Projekt, Build Path --> Configure Build Path --> Java Build Path --> Libraries.
  2. Entfernen Sie die fehlenden Bibliotheken
  3. Gehen Sie zu Ihrer Hauptklasse und führen Sie sie aus
9
Frank Jiao

Ich hatte auch das gleiche Problem.

Einfache Lösung ist: Projekt löschen (bitte keine Quelldateien). Schließen Sie Eclipse -> gehen Sie zum Projektordner -> Klassenpfad und Projektdatei entfernen.

Öffnen Sie dann Eclipse und erstellen Sie ein Projekt an derselben Stelle

6
Yellaiah D

Versuchen Sie, den Ausgabepfad classpathentry in der Datei .classpath auf target/classes.__ zu verweisen. Die Klassenpfaddatei befindet sich im Projektordner. Bearbeiten Sie es manuell.

In meinem Fall war es vorher so:

classpathentry kind = "output" path = "bin"

Ich habe es geändert in:

classpathentry kind = "output" path = "Ziel/Klassen"

5
Yani

sie sollten den Ordner "Bin" hinzufügen - Ausführen -> Registerkarte "Classpath" auf der Registerkarte "Erweitert" - "Ordner hinzufügen" auswählen.

4
Edy Aguirre

Folge diesen Schritten :

1) Löschen Sie Ihre aktuelle Laufkonfiguration . 2) Gehen Sie zur Hauptklasse und führen Sie sie aus, indem Sie mit der rechten Maustaste klicken -> Ausführen als -> Java-Anwendung.

Dann sehen Sie eine automatisch generierte neue Laufkonfiguration. 

Ich hatte das gleiche Problem ... Ich hatte ein Maven-Projekt. Nach meinem Wissen lag es daran, dass ich das Projekt gesäubert hatte und es keine generierten Klassendateien gab.

2
umeshfadadu

Ich hatte das gleiche Problem. In meinem Fall habe ich Folgendes getan, um es zu lösen.

  1. Wählen Sie das Projekt in der Eclipse-IDE aus, klicken Sie mit der rechten Maustaste und öffnen Sie das Dialogfeld "Eigenschaften".
  2. Wählen Sie im linken Bereich des Dialogfelds "Eigenschaften" den Eintrag "Java-Erstellungspfad" aus.
  3. Wählen Sie auf der rechten Seite die Registerkarte "Bibliotheken". 
  4. Entfernen Sie die Bibliotheken (Gläser), die rot markiert sind, oder korrigieren Sie den Pfad.
  5. Speichern Sie den Eigenschaftendialog ..__ Nach dem Entfernen der Bibliotheken "Nicht gefunden" funktionierte Eclipse run/debug. Die Meldung "Nicht gefunden" wurde auch im Fenster "Probleme" angezeigt, das Sie mit Fenster-> Ansichtsansicht-> Probleme, Befehlsfolge ... öffnen können. Dieses Fenster enthält nützliche Meldungen . Dieselbe Nachricht wird möglicherweise aus vielen anderen Gründen angezeigt. 

Beobachtung: Das Klassenverzeichnis in meinem Fall wurde nicht erstellt, was bedeutet, dass der Javac fehlgeschlagen ist. Auch in der Befehlszeile funktioniert javac auf die gleiche Weise. Wenn sich mehrere Java-Dateien im selben Aufruf von javac befinden und eine Java-Datei auf ein Problem stößt, werden keine Klassendateien erstellt. 

Das bedeutet, dass Eclipse alle Java-Dateien mit einem einzigen Aufruf von Javac im Projekt platziert. 

Wenn jetzt keine Klassendateien erzeugt werden, ist die Nachricht offensichtlich sinnvoll. Die Kompilierungsfehler werden auch im Fenster "Probleme" angezeigt. 

Dies wäre jetzt der Fall, wenn ein Kompilierungsfehler vorliegt. Wenn sich nur eine jar-Datei im Klassenpfad befindet, die überhaupt nicht verwendet wird, sollte dies kein Problem sein. 

Selbst wenn mein Projekt Probleme hatte, ignorierte ich es, weil ich nur eine einzelne Klasse testete und dachte, dass nur diese Datei kompiliert und ausgeführt werden würde, da es sich um einen eigenständigen Test ohne Abhängigkeiten handelt. 

Bei Eclipse ist das nicht der Fall. Ich wünschte, sie hätten es so gemacht. Wie Sie sehen können, haben sich viele Menschen auf diese Weise verbrannt. 

Vielen Dank

1
sguha

Ich hatte auch das gleiche Problem und bekam "Fehler: Konnte Hauptklasse nicht finden oder laden ..."

Ich habe es wie folgt gelöst:

  1. Rechtsklick auf meine Java-Hauptklasse> Ausführen als> Konfigurationen ausführen.

  2. Im resultierenden Popup-Feld und unter Java-Anwendung würde Ihr Java-Dateiname als Modus gewählt werden ... wenn nicht, wählen Sie ihn aus

  3. Auf der rechten Seite desselben Felds und unter der Registerkarte "Classpath" Alle Bootstrap- und Benutzereinträge löschen (falls vorhanden) 
  4. Klicken Sie unter Bootstrap-Einträge auf die Schaltfläche Erweitert> Bibliotheksradio auswählen, und klicken Sie auf OK. Wählen Sie im nächsten Feld "Bibliothek hinzufügen" die Option JRE-Systembibliothek aus, geben Sie Ihren korrekten JRE-Speicherort an und klicken Sie auf Fertig stellen. (Wenn es nicht sichtbar ist, müssen Sie es hinzufügen, indem Sie auf Installierte JRE> Schaltfläche Hinzufügen klicken.) Jetzt können Sie die JRE-Systembibliothek unter BootStrap-Einträge anzeigen

  5. Nächste Benutzereinträge> Klicken Sie auf die Schaltfläche zum Hinzufügen von Projekten.> Aktivieren Sie unter Projektauswahl das Kontrollkästchen für Ihren Projektnamen> OK

Die Java-Hauptdatei sollte jetzt funktionieren. Ich hoffe, dies kann jemandem helfen, der ähnliche Probleme hat.

1
vinsinraw

Ich hatte das gleiche Problem und konnte kein Projekt mit main()-Methoden starten.

Ich habe fast alles versucht, was oben erwähnt wurde, aber es stellte sich heraus, dass ich einen Fehler in meiner Datei pom.xml hatte.

Sie können diese Datei auch überprüfen!

1
k.horde

Versuchen Sie zunächst, im Fehlerfenster die Fehler zu überprüfen. Am wahrscheinlichsten ist es. Prüfen Sie dann im Fenster Build-Pfad konfigurieren unter Reihenfolge und Export nach Fehlern in Gläsern und Bibliotheken (fehlende, doppelte Einträge usw.).

Durch das Beheben der Probleme wird das Problem beim Laden von Klassen behoben.

0
user3553070

Ich bin heute auf den gleichen Fehler gestoßen, ich habe meinen Projektnamen überarbeitet und dann wieder auf den alten Namen umgestaltet und danach lief es einwandfrei.

0
Nidal Mujtaba

Ich erhielt die gleiche Nachricht und löste das Problem, indem ich zwei Abhängigkeiten aus meiner pom.xml namens "org.slf4j" herausbrachte. Danach hat es perfekt funktioniert!

0

Ich folgte einigen der weniger drastischen Vorschläge hier ohne Erfolg. Dann wurde mir klar, dass Eclipse verwirrt war, weil ich eine Sicherungskopie meines src-Projektordners erstellt hatte. (Es wurden alle diese "Kopien von" Ordnern "* .Java-Dateien kompiliert, und ich habe die Unterordner für sie in meinem Ablageordner festgestellt.) Ich habe das Backup an einen anderen Ort verschoben, die überflüssigen Klassendateien entfernt, ein Projekt> Bereinigen und alles war wieder normal.

0
Tamias

Das Entfernen der JRE-Systembibliothek und das Hinzufügen der Standardbibliothek funktionierte für mich.

0
Tom Rusky

Normalerweise ist das Reinigen und Wiederherstellen des Projekts von Eclipse der Trick.

Bei der Verwendung von Maven habe ich jedoch festgestellt, dass dies nicht funktioniert, und ich habe festgestellt, dass der Zielordner meines Maven-Projekts nichts darunter hat. Wenn Sie 'mvn clean install' über die Befehlszeile ausführen und das Projekt in Eclipse aktualisieren, können Sie dies tun.

0
pooja

ich hatte dasselbe Problem, aber in meinem Fall blockierte die Firewall den Java-Verzeichnispfad. Stellen Sie sicher, dass die System-Firewall den Zugriff auf den Java-Verzeichnispfad zulässt.

0
suresh reddy

Ich war mit dem ähnlichen Problem konfrontiert, eine Problemumgehung besteht darin, ein Terminal zu öffnen, zum Projektordner zu gehen und auszuführen

Java cp target/<your_jar_artifact.jar> <com.your_package.YourMainClass>
0
Prateek Joshi

Ich bin auf das gleiche Problem gestoßen. In vielen Situationen wird diese Fehlermeldung möglicherweise angezeigt (siehe unten).

  • Einige Abhängigkeitsprobleme in Ihrer pom.xml
  • Die run Konfiguration hat möglicherweise keine korrekte Konfiguration. Möglicherweise möchten Sie die vorhandene löschen und die neue erstellen, wie in anderen Antworten vorgeschlagen.
  • Möglicherweise möchten Sie mvn clean, mvn build und andere Optionen ausprobieren.
  • Möglicherweise möchten Sie das Projekt löschen und erneut importieren.
  • Möglicherweise möchten Sie Eclipse neu starten und Ihr Glück überprüfen, ob es funktioniert.

Hier wird die Liste der Treffer und Tests fortgesetzt. Glauben Sie mir das Werkzeug Eclipse ist nicht so dumm. Es ist ziemlich klug, Fehler auch zur Kompilierzeit zu finden. Ich habe alle oben genannten Wege ausprobiert, aber keiner hat für mich funktioniert. 

Das Hauptproblem, das für mich funktionierte, war dieJRE-Version, die irgendwie auf den Standard gesetzt wurde (JRE System Library [ jre1.5 ]). Ich setzte es auf jre1.8. * zurück, das ich in meinem Rechner installiert hatte.

Ich verpflichte mich nicht, dass dies nur die Lösung für dieses Problem ist, aber ja, dies könnte eine der Lösungen sein. Behalten Sie also die JRE-Version im Auge.

0
MAC

Ich bin gerade auf das gleiche Problem gestoßen wie Ihr und ich habe Kumar's Anweisungen befolgt und es hat geklappt. Eines ist hinzuzufügen: Sie müssen sicherstellen, dass nach dem Aufrufen der richtigen Hauptklasse der "Klassenpfad" überprüft wird und Ihr Projektname unter "Benutzereinträge" vorhanden sein muss. Wenn nicht, fügen Sie Ihr Projekt dem Verzeichnis hinzu. Dann können Sie loslegen.

0
Joi Pu

Ich hatte ein ähnliches Problem, mein Standalone-Java-Programm funktionierte nicht. Ich hatte andere Kompilierungsfehler in meinem Arbeitsbereich in anderen nicht verwandten Java-Dateien. Nachdem alle Kompilierungsfehler entfernt wurden, konnte ich mein eigenständiges Java-Programm ausführen.

0
user3755282

Ich habe auch dieselbe Nachricht erhalten. Das liegt an dem Problem mit dem Arbeitsbereich. Ich denke es wird klappen.

0
sudar

Hatte dasselbe Problem, eine Zeitlang damit zu kämpfen: Ich konnte keine Hauptklasse finden.

Ich habe Projekt -> Bereinigen -> Alle Projekte bereinigen

Alles sauber gemacht und tada, es wurde zusammengestellt!

0

Wenn Sie Maven Project verwenden ...

Bereinigen Sie zuerst Ihr Projekt . Installieren Sie dann maven-, wenn der Build-Erfolg erfolgreich ist.

dann wird das Projekt gut funktionieren.

vielen Dank

0
Saurabh Gupta