web-dev-qa-db-ger.com

Verwenden von BufferedReader zum Lesen der Textdatei

Ich habe Probleme mit dem BufferedReader

Ich möchte die 6 Zeilen einer Textdatei drucken:

public class Reader {

public static void main(String[]args) throws IOException{

    FileReader in = new FileReader("C:/test.txt");
    BufferedReader br = new BufferedReader(in);

    while (br.readLine() != null) {
        System.out.println(br.readLine());
    }
    in.close();

}

Was ich nun bei jedem Aufruf der readLine () -Methode herausfinden kann, wird automatisch in die nächste Zeile verschoben.

Daher kann ich die Bedingung br.readLine ()! = Null nicht verwenden, da sie bereits um eine Zeile vorgerückt wird und ich die Ausgabe bekomme:

Line 2
Line 4
Line 6

Mit welcher Bedingung prüfe ich, ob sich im Textfeld noch eine neue Zeile befindet?.

Danke im Voraus!

28
Syntic

Das ist das Problem:

while (br.readLine() != null) {
    System.out.println(br.readLine());
}

Sie haben zwei Aufrufe für readLine - das erste nur prüft, ob es eine Zeile gibt (liest sie aber und wirft sie weg) und das zweite liest die next Zeile. Sie wollen:

String line;
while ((line = br.readLine()) != null) {
    System.out.println(line);
}

Jetzt rufen wir nur readLine() einmal pro Loop-Iteration auf und verwenden die Zeile, die wir beide gelesen haben, für das "Sind wir fertig?" und "die Linie ausdrucken" Teile.

67
Jon Skeet

Sie lesen line durch while-Schleife und durch die Schleife lesen Sie die nächste Zeile. Lesen Sie sie einfach in while-Schleife 

 String s;
 while ((s=br.readLine()) != null) {
     System.out.println(s);
  }
4
Alya'a Gamal

Sie können das Ergebnis von br.readLine() einer Variablen zuweisen und dieses sowohl für die Verarbeitung als auch für die Überprüfung verwenden, z.

String line = br.readLine();
while (line != null) { // You might also want to check for empty?
    System.out.println(line);
    line = br.readLine();
}
3
mthmulders
private void readFile() throws Exception {
      AsynchronousFileChannel input=AsynchronousFileChannel.open(Paths.get("E:/dicom_server_storage/abc.txt"),StandardOpenOption.READ);
      ByteBuffer buffer=ByteBuffer.allocate(1024);
      input.read(buffer,0,null,new CompletionHandler<Integer,Void>(){
        @Override public void completed(    Integer result,    Void attachment){
          System.out.println("Done reading the file.");
        }
        @Override public void failed(    Throwable exc,    Void attachment){
          System.err.println("An error occured:" + exc.getMessage());
        }
      }
    );
      System.out.println("This thread keeps on running");
      Thread.sleep(100);
    }
1
Subhojit Das

sie können es in einem Array speichern und dann die gewünschte Zeile verwenden ... ... Dies ist der Code-Ausschnitt, den ich zum Lesen der Zeile aus der Datei und zum Speichern in einem String-Array verwendet habe.

public class user {
 public static void main(String x[]) throws IOException{
  BufferedReader b=new BufferedReader(new FileReader("<path to file>"));
  String[] user=new String[30];
  String line="";
  while ((line = b.readLine()) != null) {
   user[i]=line; 
   System.out.println(user[1]);
   i++;  
   }

 }
}
0
nik

Vielleicht meinst du das so:

public class Reader {

public static void main(String[]args) throws IOException{

    FileReader in = new FileReader("C:/test.txt");
    BufferedReader br = new BufferedReader(in);
    String line = br.readLine();
    while (line!=null) {
        System.out.println(line);
        line = br.readLine();
    }
    in.close();

}
0
lichengwu

oder 

public String getFileStream(final String inputFile) {
        String result = "";
        Scanner s = null;

        try {
            s = new Scanner(new BufferedReader(new FileReader(inputFile)));
            while (s.hasNext()) {
                result = result + s.nextLine();
            }
        } catch (final IOException ex) {
            ex.printStackTrace();
        } finally {
            if (s != null) {
                s.close();
            }
        }
        return result;
}

Dies bekommt auch die erste Zeile.

0
sinisterrook

Versuchen:

String text= br.readLine();
while (text != null) 
{
  System.out.println(text);
  text=br.readLine();
}
in.close();
0
Gokhan