web-dev-qa-db-ger.com

Alle Browser-DOM/JQuery-Ereignisse aufzeichnen oder protokollieren

Ich hatte das Problem, dass ich programmgesteuert (in Javascript) etwas tun musste, das in einer Komponente eines Drittanbieters vorlag, nachdem es durch einige Browserereignisse (Klicken, Fokus,?) Ausgelöst wurde. Ich kannte den Ereignistyp, das Element, an das das Ereignis gebunden war, oder die richtigen Parameter nicht. 

-Erprobte Einstellung von Chrome-Haltepunkten bei Teilbaumänderungen, aber es hat nichts funktioniert.
- Es wurde versucht, nach jQuery-Ereignissen zu suchen, aber die Daten ("Ereignisse") haben nichts Nützliches ergeben. Sie müssen DOM-Ereignisse verwenden.

Sollte es nicht eine Möglichkeit geben, alle Ereignisse in einem Browser aufzuzeichnen/aufzuzeichnen/zu protokollieren und dann zu überprüfen (oder sogar wiederzugeben)? Das scheint der einzige Weg zu sein, um herauszufinden, was ich herausfinden möchte.

25
skeej

Ja kann Chrome :)

  1. Öffnen Sie die "Developer Tools" (Strg + Umschalttaste + I)/aus dem Schraubenschlüssel-Menü/oder klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Seite und klicken Sie auf "Inspect Element".
  2. Gehen Sie zur Registerkarte "Timeline".
  3. Klicken Sie unten auf die kleine Record-Schaltfläche.
  4. Lade die Seite neu.

Es werden Ihnen alle Ladeereignisse (in Gelb) sowie AJAX -Ereignisse angezeigt, die auftreten, wenn Sie mit der Maus über das Gerät fahren usw.

Prost ;)

32
Chiramisu

In Chrome können Sie monitorEvents() in der Konsole der Entwicklungstools verwenden, um alle Ereignisse aufzuzeichnen, die Sie während des Tests auslösen möchten.

0
Quintus Chen