web-dev-qa-db-ger.com

Schützen Sie einige hochgeladene Dateien mit einem Kennwort, damit nur angemeldete Benutzer sie anzeigen können

Ich möchte einige hochgeladene Dateien schützen, damit sie nicht öffentlich zugänglich sind (sie sind ohne Anmeldung nicht zugänglich). Ich lade einige PDF -Dateien hoch und möchte einige als geschützt markieren, damit auf sie nicht zugegriffen werden kann, ohne sich auf der Wordpress-Website anzumelden.

Ich verwende derzeit den Mitgliederzugriff, mit dem ich einige Beiträge und Seiten als geschützt markieren kann (nur angemeldete Benutzer können sie anzeigen). Das ist toll. Es bietet jedoch keine Möglichkeit, Medien-Uploads (d. H. Anhänge) zu schützen.

Beachten Sie, dass ich nicht alle Uploads schützen möchte, sondern nur einige. Einige Uploads müssen für die Öffentlichkeit zugänglich sein, während andere nur für angemeldete Benutzer zugänglich sein sollten. Ich würde es vorziehen, dies über die Wordpress-Administrationsoberfläche zu tun (keine haarige .htaccess-Datei, die manuell verwaltet werden muss). Ich möchte etwas, das eigentlich sicher ist, nicht nur Sicherheit durch Dunkelheit.

Wie mache ich das?

(Ich habe gelesen Wie schütze ich Uploads, wenn der Benutzer nicht angemeldet ist? , aber es geht um Methoden zum Schutz aller Uploads, nicht nur einiger. Ich habe gelesen Wie schränke ich den Zugriff auf hochgeladene Dateien ein ? , aber es konzentriert sich auf Sicherheit durch Dunkelheit. Dies ist in der Nähe von einfache Lösung zur Einschränkung des Zugriffs auf (einige) Uploads/Downloads , aber ich würde eine Lösung vorziehen, die über die Weboberfläche verwaltet werden kann wenn möglich.)

3
D.W.

Sehen Sie meine Frage und antworten Sie erneut, Sie haben sie bereits in Ihrer Frage verlinkt:

einfache Lösung zur Einschränkung des Zugriffs auf (einige) Uploads/Downloads

Die Lösung ist nicht so haarig, dass die einzige Notwendigkeit - neben der korrekten Konfiguration des Plugins - darin besteht, einen .htaccess zu erstellen, den Sie programmgesteuert ausführen können. Dazu müssen Sie die Erstellung der .htaccess-Datei im konfigurierten Ordner von wp-downloadmanager automatisieren. Auf der anderen Seite lesen Sie offensichtlich, dass ...

Vielleicht möchten Sie sich diese Lösung ansehen:
https://github.com/mattheu/Private-Media

2
Nicolai

Ich benutze die Kombination dieser beiden Plugins:

Erstellen Sie die Download-Seite und erleichtern Sie das Hochladen neuer Inhalte: http://wordpress.org/plugins/download-monitor/

Schützen Sie die WordPress-Site, damit vertrauenswürdige Benutzer auf die Site zugreifen können: http://andrey.eto-ya.com/wordpress/my-plugins/trusted-only

Obwohl ich es verwendet habe, um die gesamte Website zu schützen, nicht nur um bestimmte Downloads.

1
Chris